Die Engelwesen und die Umwandlung der Gemeinde

Einleitung

Dieses prophetische Wort beinhaltet einen Traum, den ich im Frühjahr 2009 erhielt.
Es ist ein Traum, der eine prophetische Wichtigkeit trägt, den ich in dieser Art noch nicht in meinem Leben erlebt habe und empfinde, dass es jetzt die richtige Zeit ist, diesen zu veröffentlichen.
Als ich von dem Traum aufwachte, war ich vom Geist der Furcht des HERRN nach Jesaja 11,1-2 ergriffen.

Der Traum: Die Engelwesen und das Raumschiff

Der britische Flugzeugtyp

In der Nacht vom 04./ 05.04.2009 empfing ich folgenden Traum, in dem ich mich bei Tag in der Nähe des deutschen Reichstagsgeländes in Berlin aufhielt und in den leicht bewölkten Himmel blickte.
Im Himmel sah ich ein weißes, britisches Passagierflugzeug (Typ: British Aerospace Avro RJ100) durch die Wolken fliegen und erkannte wie es hinter diesen verschwand.

Die Verwandlung

Kurze Zeit später wusste ich, dass sich das Flugzeug hinter den Wolken in ein großes, weißes Raumschiff verwandelte und über dem Reichstagsgebäude schwebte. Das Raumschiff war für das bloße Auge nicht zu sehen, weil es über den Wolken schwebte, jedoch konnte ich es mit meinen geistlichen Augen erkennen. Während der ganzen Zeit konnte ich ein lautes Brummen hören als würde elektrische Magnetspannung in der Atmosphäre sein.

Die Metallbehälter

Ich konnte erkennen, dass an der Rumpfseite vom Raumschiff weiße Metallbehälter befestigt waren, die die Form von Fässern hatten, in denen ein Gasgemisch war.
Nach dieser Feststellung sah ich viele Menschen in die Richtung des Reichstages laufen, um in diesen hineinzugehen.

Die Explosion

Ich selbst beobachtete in einer Entfernung von ca. 500 Metern den Vorgang und wusste, dass demnächst ein Gasbehälter von dem Raumschiff auf den Reichstag fallen würde, jedoch konnte ich die Menschen nicht warnen, weil sie ihrem Bestimmungsziel pflichtbewusst folgten.
Mein Blick fokussierte auf einen jungen Mann im Alter von ca. 30 - 35 Jahren, der sich vor dem Eingang des Reichstags befand und eine Lederjacke trug.
Plötzlich fiel der abgelassene Gasbehälter vom Raumschiff herunter und explodierte über oder in dem Gebäude, so dass eine große Druckwelle mit einer Feuerwand in Richtung Haupteingang freigesetzt wurde. Durch die Explosion wurden einige Menschen schwer verletzt und andere starben.
Danach sah ich den jungen Mann mit der Lederjacke, wie er sich vor der auf ihn zukommenden Feuerwand wegdrehte, jedoch seine Lederjacke mit Feuer benetzt wurde und er daraufhin anfing schreiend wegzurennen.

Die Wesen

Plötzlich sah ich wie menschenähnliche Wesen aus dieser Explosion hervorkamen, die sich vorher im Raumschiff aufhielten.
Auf den ersten Blick erschienen mir die Wesen wie Roboter zu sein, doch als ich sie länger betrachtete, erkannte ich, dass sie menschenähnliche Wesen waren, die sich wie Dinosaurier vorwärts bewegten.
Jeder Schritt von diesen Wesen löste eine Erderschütterung aus. Die menschenähnlichen Wesen bestanden aus einer Quecksilbermasse und hatten keine Gesichter. Ihre Körperform war in der Form eines Menschen.

Die kleinen Feuerzungen

Diesen ganzen Vorgang betrachtete ich von Weitem.
Die Wesen liefen einige schnelle Schritte, blieben stehen und suchten menschliche Ziele, um auf sie zu schießen.
Ich konnte sehen, wie sie aus ihren Händen mit kleinen Feuerzungen schossen und Menschen trafen. Die Menschen, die sie trafen, wurden durch die Feuerflamme von außen an ihrem Körper entzündet.
Als ich das sah, zielte plötzlich ein Wesen auf eine Person, von der ich wusste, dass sie Christus gläubig ist und schoss eine Flamme in Form einer Feuerzunge in dessen Richtung.
Als die Person das bemerkte, versuchte sie vor der Flamme auszuweichen, was ihr nicht gelang, denn die Flammen trafen immer ihr Ziel.
Ich konnte erkennen, wie die feurige Flamme über die linke Hand der Person in ihren Körper eindrang, so dass sie von innen erhitzt wurde aber nicht verbrannte bzw. starb.
Danach endete der Traum.

Auslegung des Traumes

Der HERR ist dabei die Struktur seines Königreiches auf der Erde zu verändern und auf sie Einfluss zu nehmen.
Da es sich bei dem Flugzeug um einen britischen Flugzeugtypen handelte, ist dies ein Hinweis auf das Königreich Gottes, das vom Himmel auf die Erde regiert (vgl. Kolosser 3,1-3; Offenbarung 5,9-10).

Kolosser 3,1-3:
1 Seid ihr nun mit Christus auferstanden, so sucht, was droben ist, wo Christus ist, sitzend zur Rechten Gottes.
2 Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf Erden ist.
3 Denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott.

Offenbarung 5,9-10:
… 9 und sie sangen ein neues Lied: Du bist würdig, zu nehmen das Buch und aufzutun seine Siegel; denn du bist geschlachtet und hast mit deinem Blut Menschen für Gott erkauft aus allen Stämmen und Sprachen und Völkern und Nationen 10 und hast sie unserm Gott zu Königen und Priestern gemacht, und sie werden herrschen auf Erden.

Ein höheres Maß an Autorität und die Gerechtigkeit Gottes

Es ist hierbei wichtig zu beachten, dass die Struktur der Gemeinde Jesu auf der Erde ein größeres Maß von Autorität annimmt als es in der Vergangenheit der Fall war.
Der HERR ist dabei seine Regierung auf der Erde in Gerechtigkeit und Reinheit durch seinen Heiligen Geist aufzurichten, worauf die weißen Gasbehälter hinweisen.
Der HERR setzt in dieser Zeit seinen Willen auf der Erde frei, um zu vollziehen, was er im Sinn hat (vgl. Matthäus 6,10).

Matthäus 6,10:
10 Dein Reich komme. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.

Die Zeit des Heiligen Geistes und der Kraft Gottes

Es ist eine Zeit, die sehr stark unter dem Einfluss des Heiligen Geistes und der Kraft Gottes ist.
Es wird zu gewaltigen Aufbrüchen in Deutschland und in der Politik in Deutschland kommen.  
Bei der Etablierung der Gerechtigkeit, wird der HERR seine Seraphim freisetzen, die für die Taufe des Feuers zuständig sind.

Erklärung zu den Wort “Seraphim”

= Mehrzahl von dem hebräischen Wort saraph, was verbrennen bedeutet. Sie sind als solche Hüter des Feuers der göttlichen Heiligkeit, als Verbrennende, Läuternde zu deuten (vgl. Jesaja 6,2.6).
Es sind Engelsgestalten, welche dienstbereit um JAHWE stehen, vor dem sie mit zwei Flügelpaaren Angesicht und Füße verhüllen und ein Flügelpaar zum Fluge brauchen.
Sie symbolisieren die Erhabenheit des Gottes Israels, vor dem die gewaltigsten Geister in Ehrfurcht und Demut stehen. In Schnelligkeit vollziehen sie die göttlichen Befehle.
Seraphim werden als Edle, Magnaten, Fürsten, hohe Engelfürsten aufgefasst. (Teilauszug aus dem „Biblisches Namen-Lexikon“ von Abraham Meister, Seite 313)
Seraphim erscheinen ursprünglich in der Form eines Feuerdrachens oder als feurige Schlangen  (vgl. Jesaja 6,2.6; 4.Mose 21,6-9).
In Jesaja 6 werden sie im Urtext (Anm. Tur-Sinai Übersetzung) als Feuerdrachen betitelt. Seraphim
sind mehr lebendige Wesen, so dass sie sich von Engeln und Kerubim unterscheiden, von welchen Luzifer geformt wurde (vgl. Hesekiel 28,14; Jesaja 14,12).
Ihre Beschreibung enthält etwas von einem drachenähnlichen Flügelwesen mit sechs Flügeln.
Im Kontrast werden die Kerubim nicht mit Feuer in Verbindung gebracht, sondern sie sind hohe Engelwesen der Herrlichkeit des Heiligen Gottes.
(Teilauszug aus dem „Prophet`s Dictionary„ von Paula A. Price, Ph. D.; Seite 496)

Das Resultat der Ablehnung und der Rebellion gegen Jesus

Die Menschen, die sich der Gerechtigkeit durch Jesus Christus als Wahrheit widersetzen, werden dem Feuer Gottes zum Opfer fallen und die Personen, die Jesus Christus treu nachfolgen bzw. von ihrer Ungerechtigkeit umkehren, werden eine tiefe Feuertaufe erleben, wie sie es zuvor noch nie in ihrem Leben erlebt haben (vgl. Matthäus 3,11-12 i.V.m. 4.Mose 21,4-9).

Matthäus 3,11-12:
11 Ich taufe euch mit Wasser zur Buße; der aber nach mir kommt, ist stärker als ich, und ich bin nicht wert, ihm die Schuhe zu tragen; der wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.
12 Er hat seine Worfschaufel in der Hand; er wird seine Tenne fegen und seinen Weizen in die Scheune sammeln; aber die Spreu wird er verbrennen mit unauslöschlichem Feuer.

4.Mose 21,4-9:
4 Da brachen sie auf von dem Berge Hor in Richtung auf das Schilfmeer, um das Land der Edomiter zu umgehen. Und das Volk wurde verdrossen auf dem Wege
5 und redete wider Gott und wider Mose: Warum hast du uns aus Ägypten geführt, dass wir sterben in der Wüste? Denn es ist kein Brot noch Wasser hier und uns ekelt vor dieser mageren Speise.
6 Da sandte der HERR feurige Schlangen unter das Volk; die bissen das Volk, dass viele aus Israel starben.
7 Da kamen sie zu Mose und sprachen: Wir haben gesündigt, dass wir wider den HERRN und wider dich geredet haben. Bitte den HERRN, dass er die Schlangen von uns nehme. Und Mose bat für das Volk.
8 Da sprach der HERR zu Mose: Mache dir eine eherne Schlange und richte sie an einer Stange hoch auf. Wer gebissen ist und sieht sie an, der soll leben.
9 Da machte Mose eine eherne Schlange und richtete sie hoch auf. Und wenn jemanden eine Schlange biss, so sah er die eherne Schlange an und blieb leben.

Das Wort aus Matthäus 10,37-39 geht in enger Verbindung mit dem eben genannten Bibelwort.

Matthäus 10,37-39:
37 Wer Vater oder Mutter mehr liebt als mich, der ist meiner nicht wert; und wer Sohn oder Tochter mehr liebt als mich, der ist meiner nicht wert.
38 Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und folgt mir nach, der ist meiner nicht wert.
39 Wer sein Leben findet, der wird es verlieren; und wer sein Leben verliert um meinetwillen, der wird es finden.

Warum Feuer?

Das Feuer ist neben Licht ein Element in Gottes Herrschaftsbereich, das durch seine Engel in seinem Auftrag auf die Erde gebracht wird, so dass die Auswirkung des Feuers auf der Erde die Kraftauswirkung Gottes bedeutet.
Das, was Gottes Bereich nährt und aufrechterhält ist sein Feuer und sein Licht, von dem alle Geistwesen im Himmel leben, so ähnlich wie sich unsere menschlichen Zellen auf der Erde durch Wasser und Luft regenerieren (vgl. Offenbarung 21,3 i.V.m. Offenbarung 4,5).

Offenbarung 21,3:
23 Und die Stadt bedarf keiner Sonne noch des Mondes, dass sie ihr scheinen; denn die Herrlichkeit Gottes erleuchtet sie, und ihre Leuchte ist das Lamm.

Offenbarung 4,5:
5 Und von dem Thron gingen aus Blitze, Stimmen und Donner; und sieben Fackeln mit Feuer brannten vor dem Thron, das sind die sieben Geister Gottes.

Auf die Weise wie sich der menschliche Körper auf der Erde durch die irdischen Elemente regeneriert, geschieht das auf ähnliche Weise mit den übernatürlichen Körpern der Engel gemäß der festgelegten Ordnung Gottes, jedoch mit einem großen Unterschied. Ihr Wesen besteht völlig aus Feuer und elektrischer Spannung, wobei Menschen sich hauptsächlich durch Luft und Wasser regenerieren (vgl. 1.Korinther 15,40.44).

1.Korinther 15,40.44:
40 Und es gibt himmlische Körper und irdische Körper; aber eine andere Herrlichkeit haben die himmlischen und eine andere die irdischen. …
44 Es wird gesät ein natürlicher Leib und wird auferstehen ein geistlicher Leib. Gibt es einen natürlichen Leib, so gibt es auch einen geistlichen Leib.

Die Wesen

Die Struktur der Wesen in dem Traum, beinhaltet eine vielfältige Offenbarung Gottes für uns in dieser Zeit.
Es ist die Liebe Gottes, die uns nicht in einem Mangel von Erkenntnis halten will, sondern uns über seine Vorgehensweise informiert (vgl. Amos 3,6-8).

Amos 3,6-8:
6 Bläst man etwa die Posaune in einer Stadt und das Volk entsetzt sich nicht? Ist etwa ein Unglück in der Stadt, das der HERR nicht tut?
7 – Gott der HERR tut nichts, er offenbare denn seinen Ratschluss den Propheten, seinen Knechten.
8 Der Löwe brüllt, wer sollte sich nicht fürchten? Gott der HERR redet, wer sollte nicht Prophet werden?

Die Furcht des HERRN und die Weisheit Gottes

Es ist in dieser Zeit wichtig, dass wir uns in der Ehrfurcht vor unserem Gott bewegen, um in seine Weisheit tiefer einzutauchen (vgl. Sprüche 9,10).

Sprüche 9,10:
10 Der Weisheit Anfang ist die Furcht des HERRN, und den Heiligen erkennen, das ist Verstand.

Gottes Reden

Während ich die Wesen sah, sprach der Geist des HERRN zu mir und sagte:


“Das was du gesehen hast, sind die Seraphim.”

Diese Art von Engelwesen sind in einer hohen Kategorie von Autorität angesiedelt, die mit einer starken Ausübung von Demut einhergeht. Deshalb waren die Wesen gesichtslos.
Sie geben keinem anderen die Ehre außer ihrem HERRN, dem sie dienen (vgl. Jesaja 6,2).

Jesaja 6,2:
2 Seraphim standen über ihm; ein jeder hatte sechs Flügel: Mit zweien deckten sie ihr Antlitz, mit zweien deckten sie ihre Füße und mit zweien flogen sie.

Die Quecksilbermasse und ihr Geheimnis

Das Quecksilber ist ein Hinweis auf eine lebendige Bewegung des Wortes Gottes (vgl. 2.Korinther 3,6; Psalm 12,7).

2.Korinther 3,6:
… 6 der uns auch tüchtig gemacht hat zu Dienern des neuen Bundes, nicht des Buchstabens, sondern des Geistes. Denn der Buchstabe tötet, aber der Geist macht lebendig.

Psalm 12,7:
7 Die Worte des HERRN sind lauter wie Silber, im Tiegel geschmolzen, geläutert siebenmal.

Quecksilber ist ein chemisches Element und trägt als Symbol die Buchstaben “Hg” und hat die Ordnungszahl “80“.

Die Buchstabenkonstellation weist uns auf den Heiligen Geist und die Ordnungszahl auf den Auftrag hin, den wir als Volk Gottes durchzuführen haben, nämlich das Aufrichten des Königreiches auf der Erde.
Mose war zum Beispiel achtzig Jahre alt als er von Gott berufen wurde zum Pharao zu sprechen (vgl. 2.Mose 7,7).

2.Mose 7,7:
7 Und Mose war achtzig Jahre und Aaron dreiundachtzig Jahre alt, als sie mit dem Pharao redeten.

Die Zahl “80” steht in Verbindung mit dem hebräischen Buchstaben “Pe“, der in Verbindung mit dem "Mund" steht, mit dem wir Jesus Christus bekennen bzw. sein Zeugnis in der Welt verkünden (vgl. Offenbarung 12,11; Offenbarung 19,10e).

Offenbarung 12,11:
11 Und sie haben ihn überwunden durch des Lammes Blut und durch das Wort ihres Zeugnisses und haben ihr Leben nicht geliebt bis hin zum Tod.

Offenbarung 19,10e:
10e Das Zeugnis Jesu aber ist der Geist der Weissagung.

Bei Quecksilber handelt es sich weiterhin um silberweißes, flüssiges Schwermetall. Es ist das einzige Metall, das im Normalzustand flüssig ist und aufgrund seiner hohen Oberflächenspannung seinen Untergrund nicht benetzt.
Der Name “Quecksilber” kommt von dem Wort “quicklebendig”.
Diese Erklärungen sollen uns das lebendige, schwere Gewicht des reinen Wortes Gottes offenbaren, das eine gewaltige Kraft besitzt und nur, wenn es aus dem Geist übermittelt wird, wahrhaftiges Leben bringt (vgl. Johannes 7,38).

Johannes 7,38:
38 Wer an mich glaubt, wie die Schrift sagt, von dessen Leib werden Ströme lebendigen Wassers fließen.

Die abgeschossenen Feuerzungen

Die Feuerzungen, die durch die Seraphim abgeschossen wurden, weisen auf das gerechte, heilige und prüfende Feuer Gottes hin, das denen Bestand gibt, die es mit Jesus Christus ernst meinen und denen zum Gericht wird, die Jesus Christus verachten.
Der HERR ist dabei seine Kinder mit seinem heiligen Feuer in Berührung zu bringen, um sie in ihrem Werk auf der Erde für das Königreich zu stärken (vgl. Jesaja 6,6-8).
Für alle Personen, die Jesus Christus ablehnen, gibt es in diesem Zeitfenster die Hoffnung, eine klare Entscheidung für Ihn als den König der Könige zu treffen.
Die kommende Situation in Deutschland, wird ein Ereignis sein, dass der Situation in 4.Mose 21,4-9 gleichkommt.

4.Mose 21,4-9:
4 Da brachen sie auf von dem Berge Hor in Richtung auf das Schilfmeer, um das Land der Edomiter zu umgehen. Und das Volk wurde verdrossen auf dem Wege 5 und redete wider Gott und wider Mose: Warum hast du uns aus Ägypten geführt, dass wir sterben in der Wüste? Denn es ist kein Brot noch Wasser hier und uns ekelt vor dieser mageren Speise.
6 Da sandte der HERR feurige Schlangen unter das Volk; die bissen das Volk, dass viele aus Israel starben.
7 Da kamen sie zu Mose und sprachen: Wir haben gesündigt, dass wir wider den HERRN und wider dich geredet haben. Bitte den HERRN, dass er die Schlangen von uns nehme. Und Mose bat für das Volk.
8 Da sprach der HERR zu Mose: Mache dir eine eherne Schlange und richte sie an einer Stange hoch auf. Wer gebissen ist und sieht sie an, der soll leben.
9 Da machte Mose eine eherne Schlange und richtete sie hoch auf. Und wenn jemanden eine Schlange biss, so sah er die eherne Schlange an und blieb leben.

Es ist der Aufruf des Vaters an die Menschen in dieser Zeit sich für Jesus Christus zu entscheiden, um gerettet zu werden und das Königreich Gottes auf Erden zu bauen.

Amen und Amen.

In Seiner Weisheit,

Daniel Glimm