zurück zur Übersicht


Die Bewegung des neuen Weins

05.08.2019, Daniel Glimm


PROPHEZEIT AM 30. JULI 2019 | 27. TAMMUZ 5779, NAJOTH BERLIN – SPANDAU
 
Da ist der Klang von neuem Leben, der die Atmosphäre füllt und nicht mit dem natürlichen Auge gesehen werden kann, weil es um das Leben des Geistes geht!
Während du den Klang des neuen Lebens hörst, fordert dich der Geist Gottes auf mit den Augen deines Herzens zu sehen (vgl. Epheser 1,18)!
Du befindest dich derzeit in einer Phase, wo du mit der neuen Struktur in Berührung kommst, die sich auf neue Weise voranbewegt!
Hierbei geht es nicht um die einzelne Bewegung, sondern um die gemeinschaftliche Bewegung, die wie ein reißender Fluss ist, der an sein Ziel gelangt!
Die „feste Struktur“ verwandelt sich in „Flüssigkeit“, weil JESUS CHRISTUS dabei ist die „Trauben“ mit Weisheit und Offenbarung zu keltern, spricht der Geist des Propheten (vgl. Epheser 1,17)! Es ist die Bewegung, die mit der Höhe in Christus verbunden ist und die Furcht des HERRN zur Folge hat (vgl. Hesekiel 1,18 i.V.m. Epheser 3,17-19)!
Diese Bewegung führt zur Manifestation der Herrlichkeit und zur Zunahme des Glaubens, die ihren Sitz in der tiefen Bundesbeziehung zu Jesus Christus haben (vgl. Johannes 2,1-2.11)!
Da sind die Herzen von Menschen, die Jesus Christus als den kostbaren Eckstein erkannt haben und einen großen Prozess der inneren Veränderung durchlaufen (vgl. 1.Petrus 2,6)!
Hierbei handelt sich um die Kostbarkeit Gottes, die große Auswirkung im Leben hervorbringt (vgl. 1.Korinther 10,4)!
Der innere Veränderungsprozess hat zur Folge, dass der Heilige Geist auf intensivere Weise wahrgenommen wird!
Hierbei geht es um die Intensivierung von Freude und wahrer Liebe, die aus der Frische des Geistes entspringt (vgl. Johannes 2,6-9)!
Da ist der Löwe aus dem Stamm Juda, der sich mit Demut voranbewegt und die Zeit der Zukunft für dich arrangiert, so dass du Zugangsberechtigung erhältst, die mit Gunst einhergeht, spricht der Geist des Propheten (vgl. Offenbarung 5,5b i.V.m. Jesaja 22,22a)!
Der Blick des Löwen von Juda umgibt dich, so dass du die Liebe Gottes und Seine Wahrheit besser verstehst (vgl. 1.Mose 49,12)!
Seine Gegenwart hat die Furcht des HERRN zur Folge, die dich in Weisheit zunehmen lässt (vgl. Jesaja 11,1-2 i.V.m. Sprüche 9,10)!“
 
Bibelstellen zu dem prophetischen Reden
 
Epheser 1,18:
18 Und er gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr von ihm berufen seid, wie reich die Herrlichkeit seines Erbes für die Heiligen ist …
 
Epheser 1,17:
… 17 dass der Gott unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Herrlichkeit, euch gebe den Geist der Weisheit und der Offenbarung, ihn zu erkennen.
 
Hesekiel 1,18 (Lutherbibel 2017):
18 Und ihre Felgen waren hoch und furchterregend, ihre Felgen waren voller Augen ringsum bei allen vier Rädern.
 
Epheser 3,17-19:
… 17 dass Christus durch den Glauben in euren Herzen wohne und ihr in der Liebe eingewurzelt und gegründet seid.
18 So könnt ihr mit allen Heiligen begreifen, welches die Breite und die Länge und die Höhe und die Tiefe ist, 19 auch die Liebe Christi erkennen, die alle Erkenntnis übertrifft, damit ihr erfüllt werdet mit der ganzen Gottesfülle.
 
Johannes 2,1-2.11:
1 Und am dritten Tage war eine Hochzeit in Kana in Galiläa, und die Mutter Jesu war da.
2 Jesus aber und seine Jünger waren auch zur Hochzeit geladen. …
11 Das ist das erste Zeichen, das Jesus tat, geschehen in Kana in Galiläa, und er offenbarte seine Herrlichkeit. Und seine Jünger glaubten an ihn.
 
1.Petrus 2,6:
6 Darum steht in der Schrift (vgl. Jesaja 28,16): „Siehe, ich lege in Zion einen auserwählten, kostbaren Eckstein; und wer an ihn glaubt, der soll nicht zuschanden werden.“
 
1.Korinther 10,4:
… 4 und haben alle denselben geistlichen Trank getrunken; sie tranken nämlich von dem geistlichen Felsen, der ihnen folgte; der Fels aber war Christus.
 
Johannes 2,6-9:
6 Es standen aber dort sechs steinerne Wasserkrüge für die Reinigung nach jüdischer Sitte, und in jeden gingen zwei oder drei Maße.
7 Jesus spricht zu ihnen: Füllt die Wasserkrüge mit Wasser! Und sie füllten sie bis obenan.
8 Und er spricht zu ihnen: Schöpft nun und bringt es dem Speisemeister! Und sie brachten es ihm.
9 Als aber der Speisemeister den Wein kostete, der Wasser gewesen war, und nicht wusste, woher er kam – die Diener aber wussten es, die das Wasser geschöpft hatten –, ruft der Speisemeister den Bräutigam …
 
Offenbarung 5,5b:
… 5b Siehe, es hat überwunden der Löwe aus dem Stamm Juda, die Wurzel Davids, aufzutun das Buch und seine sieben Siegel.
 
Jesaja 22,22a:
22a Und ich will die Schlüssel des Hauses Davids auf seine Schulter legen, dass er auftue und niemand zuschließe, …
 
1.Mose 49,12:
12 Seine (Anm.: Juda) Augen sind dunkel von Wein und seine Zähne weiß von Milch.
 
Jesaja 11,1-2:
1 Und es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen.
2 Auf ihm wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des HERRN.
 
Sprüche 9,10:
10 Der Weisheit Anfang ist die Furcht des HERRN, und den Heiligen erkennen, das ist Verstand.
 
Amen und Amen.
 
In Seiner Weisheit,
 
Daniel Glimm




TOP