zurück zur Übersicht


Sattelt auf, um in neue Felder zu reiten!

22.07.2019, Chuck D. Pierce

Web: https://gloryofzion.org
Übersetzung: Daniel Glimm

Das ist die Zeit für dich, um wieder in den Sattel zu steigen. Viele von euch haben gesagt: „Ich habe es satt, auf der Weide zu reiten; ich habe es satt, zu patrouillieren; ich habe es satt, sogar den Krieg auf dem Feld zu führen.“ Aber ich rufe dich zurück in den Sattel! Du wirst vielleicht das Gefühl haben, dass es zu hart ist, nur mit dem Fuß in den Steigbügel zu treten – geschweige denn, dass du tatsächlich wieder auf das Pferd steigst, um zu reiten. Ich erhebe jedoch einen übernatürlichen Ruf, damit du deinen Halt im Steigbügel findest, dein Bein hochzuwerfen und wieder in den Sattel zu steigen. Jetzt ist es an der Zeit, in neue Felder zu reiten, denn dein Einflussgebiet wird erweitert!
 
Mich zu lieben bedeutet, zu gehorchen. Gehorcht Meinen Anweisungen oder ihr seid ein Kind des Ungehorsams und die Härte setzt ein.
Mir zu gehorchen bedeutet, Mich zu lieben. Ich gebe dir Dinge, die du befolgen musst, und wenn du es nicht tust, wirst du weglaufen. Aber Meine Liebe zu dir bleibt so leidenschaftlich wie immer. Finde heraus, auf was du dich mit deiner Nase fokussiert hast, was Ich dir gegeben habe, und erwähle es, durchzudringen. Denn in der Bitte ist die Kraft und Salbung, um auszuharren und in Mir zu bleiben und ein Überwinder dessen zu werden, was Ich dir anvertraut habe.
Wenn du dich von dem abwendest, was Ich vor dich gesetzt habe, dann bist du vom Weg abgewichen.
Wenn du auf das drängst, was Ich vor dich gesetzt habe, dann nimmst du das Land ein und der Sieg gehört mir.
Ich stelle dir heute und jeden Tag etwas vor deine Augen, das deinen Glauben fordert, um es zu überwinden.
Glaube an Mich und dass Ich genug bin für das, was dir bevorsteht. Das wird dazu führen, dass der Glaube geschrieben wird, damit du vorwärts treten und den Feind zurückdrängen kannst.
Die Wahrheit wird aufgedeckt werden und die Liebe wird im Licht der Wahrheit bleiben.
 
Werde nicht müde und stoppe nicht den vor dir liegenden Lauf.
Werde nicht zu einem Feigling, der nie einen Fuß in das Rennen setzt.
Ich salbe nicht den Fuß eines Feiglings, um loszulegen.
Ich salbe den Fuß desjenigen, der heraustritt.
Wenn Ich sage: „Laufe!“ Dann laufe in der Macht Meiner Stärke, nicht in deiner.
Glaube, dass ich bereits einen Weg eingeschlagen habe, wo es es keinen Weg gab.
Der Weg zum Sieg ist im Gehorsam, und der Gehorsam öffnet Meine zarten Barmherzigkeiten
über dir. Meine zarten Gnaden öffnen das Lagerhaus des Himmels, das alles bietet, was nötig ist, um in Autorität auf dieser Erde zu wandeln. Alles ist verfügbar! Hörst du Mich? Alles ist verfügbar!
Lebe ein Leben, in dem alles verfügbar ist, und Ich werde deine wildesten Träume übertreffen.
 
Das ist deine Zeit, um aufzusatteln! Laufe! Halte durch! Durchhaltevermögen! Sei gesalbt! Lösche in der Macht Meiner Stärke die Tore der Hölle, die vor dir waren! Nichts vor dir ist stärker als
deine Liebe zu Mir und Meine Liebe zu dir.
Ich setze eine Krone des Sieges auf dein Haupt, also laufe im Gehorsam Mir gegenüber und bleibe treu in der Macht Meiner Stärke.“ (Chuck D. Pierce, Candace Demerly)
 
Gottes Segen,
 
Chuck D. Pierce
GZI Ministries




TOP