zurück zur Übersicht


Das Brot auf dem Wasser

06.09.2018, Daniel Glimm


PROPHEZEIT AM 21. AUGUST 2018 | 10. ELUL 5778, NAJOTH BERLIN-SPANDAU
 
Da ist der Aufruf zu einer besonderen Investition! Es ist eine Investition, die Herzen berührt und dazu beiträgt, dass Menschen beginnen sich positiv zu verändern!
Diese Investition geschieht auf eine Weise, wie du es nicht erwartest!
Es geht um das „Brot“, das du auf das Wasser aussäst, spricht der Geist des Propheten (vgl. Prediger 11,1)!
Bist du im Besitz von „Brot“ in deinem Leben, das du auf das Wasser ausstreuen kannst?
Da ist ein lebendiges Zeugnis in dir, das du wie eine Aussaat auf das Wasser streust und die zur Ermutigung für andere Menschen wird!
Diese Zeit ist eine Zeit, in der du es empfindest, dich aus der Gesellschaft zu entfernen! Doch dieses Gefühl ist nicht dazu bestimmt, dass du dich von der Gesellschaft entfremdest, sondern es ist ein Hinweis für dich, dass du mehr Einfluss auf Menschen erhältst, die bereit sind, dir zuzuhören!
Jesus trat aus dem Haus heraus und sah die Menschenmenge um sich herum, so dass Er sich entschied, Seinen Einfluss auszudehnen, damit jedes einzelne Herz in der Lage war, die Wahrheit des himmlischen Vaters zu empfangen! Das tat Er, indem Er die Gesellschaft verließ und ins Boot stieg, um von außen – aus der Gegenwart Seines Vaters mit dem lebendigen Wort auf sie einzuwirken (vgl. Matthäus 13,1-3)!
Jesus verließ den Bereich des Strandes, um im „Holz“ auf dem Wasser zu sein und auf die Thronraumgegenwart Seines Vaters hinzuweisen (vgl. Offenbarung 4,6)!
Hierbei geht es nicht um die „Kanzel“ in der Front, sondern um den „Thron“ in der Mitte, von dem aus das lebendige Wort ergeht, spricht der Geist des Propheten (vgl. Johannes 6,63)!
Es geht um den lebendigen Samen und das lebendige Brot auf dem Wasser, weil es der Geist Gottes ist, der das Wort der offenbarenden Wahrheit wie ein helles Licht zu den Herzen der Menschen transportiert!
Diese Art von Übermittlung geht aufgrund von göttlicher Kraft mit einem „Vibrieren“ einher, das zum Erwachen führt (vgl. 1.Mose 1,2-3 i.V.m. Matthäus 4,4; Johannes 16,13-15)!
Es ist die offenbarende Wahrheit Gottes, die aufrüttelt, Dinge abbricht und große Freude hervorbringt (vgl. Psalm 29,3-9)!
Da ist der Aufruf des HERRN, Seine erschaffenen Elemente zu verstehen und darin zu wandeln, weil es nicht in erster Linie um irdische Sicherheit geht, sondern um den Wandel in Seinem Wort, in Seinem Geist, in Seiner gegebenen Verheißung und in Seiner Heiligkeit!
Beginne mit der Kraft deines von Gott zugeteilten Erbes in den Bereich des Geistes zu treten, um von dort aus zu agieren!
Gehe sicher, dass du mit „Wasser“ eingerieben und mit „Öl“ bedeckt bist, weil es um den Wandel im Glauben in der Struktur des neuen Weinschlauchs geht (vgl. Matthäus 9,17b i.V.m. Hebräer 11,1.6)!
Um darin zu wandeln, ist es notwendig, dass du dich im Zentrum des Kreuzes aufhältst und dich nicht selbst lebst, sondern Christus (vgl. Galater 2,20)!
Bist du bereit deine sichere Art von Reden zu verlassen und auf die Weise zu sprechen, wie es der Heilige Geist dir eingibt?!
Was ist deine Art von Investition, die du vom Wasser aus aussäst?!“
 
Bibelstellen zu dem prophetischen Reden
 
Prediger 11,1:
1 Lass dein Brot über das Wasser fahren; denn du wirst es finden nach langer Zeit.
 
Matthäus 13,1-3:
1 An demselben Tage ging Jesus aus dem Hause und setzte sich an den See.
2 Und es versammelte sich eine große Menge bei ihm, sodass er in ein Boot stieg und sich setzte, und alles Volk stand am Ufer.
3 Und er redete vieles zu ihnen in Gleichnissen und sprach: Siehe, es ging ein Sämann aus zu säen.
 
Offenbarung 4,6:
6 Und vor dem Thron war es wie ein gläsernes Meer, gleich dem Kristall, und in der Mitte am Thron und um den Thron vier himmlische Gestalten, voller Augen vorn und hinten.
 
Johannes 6,63:
63 Der Geist ist es, der lebendig macht; das Fleisch ist nichts nütze. Die Worte, die ich zu euch geredet habe, die sind Geist und sind Leben.
 
1.Mose 1,2-3:
2 Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte (Anm.: vibrierte) auf dem Wasser.
3 Und Gott sprach: Es werde Licht! Und es ward Licht.
 
Matthäus 4,4:
4 Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben (vgl. 5.Mose 8,3): „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes geht.“
 
Johannes 16,13-15:
13 Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, wird er euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht aus sich selber reden; sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.
14 Er wird mich verherrlichen; denn von dem Meinen wird er es nehmen und euch verkündigen.
15 Alles, was der Vater hat, das ist mein. Darum habe ich gesagt: Er wird es von dem Meinen nehmen und euch verkündigen.
 
Psalm 29,3-9:
3 Die Stimme des HERRN erschallt über den Wassern, der Gott der Ehre donnert, der HERR, über großen Wassern.
4 Die Stimme des HERRN ergeht mit Macht, die Stimme des HERRN ergeht herrlich.
5 Die Stimme des HERRN zerbricht die Zedern, der HERR zerbricht die Zedern des Libanon.
6 Er lässt hüpfen wie ein Kalb den Libanon, den Sirjon wie einen jungen Wildstier.
7 Die Stimme des HERRN sprüht Feuerflammen; 8 die Stimme des HERRN lässt die Wüste erbeben; der HERR lässt erbeben die Wüste Kadesch.
9 Die Stimme des HERRN lässt Eichen wirbeln und reißt Wälder kahl. In seinem Tempel ruft alles: „Ehre!“
 
Matthäus 9,17b:
… 17b Sondern man füllt neuen Wein in neue Schläuche, so bleiben beide miteinander erhalten.
 
Hebräer 11,1.6:
1 Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht. …
6 Aber ohne Glauben ist es unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott kommen will, der muss glauben, dass er ist und dass er denen, die ihn suchen, ihren Lohn gibt.
 
Galater 2,20:
20 Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir. Denn was ich jetzt lebe im Fleisch, das lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt hat und sich selbst für mich dahingegeben.
 
Amen und Amen.
 
In Seiner Weisheit,
 
Daniel Glimm




TOP